Amber Hall

amber_hall1

Autor:
Lars Lienen

Inszenierung:
Jörg Deuse

Horror trifft Bühne: War das dunkle Genre bisher dem Kino vorbehalten, betritt mit „Amber Hall“ der Schrecken das Theater und treibt den Puls des Publikums in die Höhe. Genießen Sie die Kunst des Gruselns!

Inhalt: Offenbar hat das Schicksal ein Einsehen mit den jungen Frauen Emily und Alanna. Die beiden Schwestern erben ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod ihrer Eltern ein unglaubliches Vermögen. Mit dem Kauf des luxuriösen Herrenhauses „Amber Hall“ samt Bediensteten scheinen sich endlich all ihre Träume von einem sorgenfreien Leben zu erfüllen. Doch schon nach kurzer Zeit versetzen merkwürdige Geschehnisse Emily in Angst und Schrecken und lassen sie mehr und mehr an ihrem Verstand zweifeln. Bis sich schließlich das düstere Geheimnis von „Amber Hall“ offenbart. Doch da ist es bereits zu spät…

Es spielen

Termine

Leider sind aktuell keine Aufführungen in Planung.

Bilder

Service

Anfahrt Rathaus Peitz

auf der neuenTheater-Webseite.

Herzlich Willkommen

15987

Gut vorbereitet starten wir in die neue Saison und freuen uns, dass wir es in diesem Jahr nun endlich auch geschafft haben, unsere Webseite und das Buchungssystem komplett zu überarbeiten.

Das System befindet sich derzeit noch im Aufbau. Wir bitte um Verständnis für eventuelle Fehlfunktionen und freuen uns auf Ihr Feedback.

Ihr altes Kundenlogin konnte leider nicht übernommen werden. Bevor Sie Theater-karten buchen, sollten Sie sich neu anmelden.

Scroll to Top